Am vergangenen Samstag fand in den Räumlichkeiten der Feuerwehr Schönenberg-Kübelberg ein Seminar Einsatzstellenbelüftung statt.

Seit mehreren Jahren schon findet jährlich eine gemeinsame Übung der beiden Feuerwehren Waldmohr und Schönenberg-Kübelberg statt. Besonders da in naher Zukunft die Fusion der Verbandsgemeinden Waldmohr, Glan-Münchweiler und Schönenberg-Kübelberg ansteht, ist es wichtig, dass die Zusammenarbeit der Feuerwehren untereinander gut funktioniert.

In diesem Jahr organisierte die Feuerwehr Schönenberg-Kübelberg diese gemeinsame Übung. Die letzte Übung, welche im vergangenen Jahr in Waldmohr stattfand, war eine Brandschutzübung. Die diesjährige Übung beinhaltete das Thema Technische Hilfeleistung.

- Feuerwehr in der Umstrukturierung -

 

Den diesjährige Kameradschaftsabend der Freiwilligen Feuerwehr Schönenberg-Kübelberg läutete der stellvertretende Wehrführer Mario Leibrecht mit der Begrüßung der Feuerwehrangehörigen, Bürgermeister a.D. Karl-Heinz Schoon, Kreisbeigeordneter Jürgen Conrad, Wehrleiter Jens Danner, Ehrenwehrleiter Heinz Schell, ehemaligen Wehrleiter und Fachberater Peter Wemmert, Notfallseelsorger Franz Scherer und Ortsbürgermeister Josef Weis sowie die Mitglieder der „Ehemaligen“ ein.